Make your GDPR-Compliance visible

Deutschlands erste akkreditierte Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO für Auftragsverarbeiter.

Make your GDPR-Compliance visible

Deutschlands erste akkreditierte Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO für Auftragsverarbeiter.

Kostenfreies Live-Webinar mit Q&A

Sie sind Auftragsverarbeiter und würden gerne mehr zur EuroPriSe-Zertifizierung, dem Zertifizierungsprozess und Ihren Vorteilen erfahren? Dann sichern Sie sich Ihren Platz im Webinar.

Kostenfreies Live-Webinar mit Q&A

Sie sind Auftragsverarbeiter und würden gerne mehr zur EuroPriSe-Zertifizierung, dem Zertifizierungsprozess und Ihren Vorteilen erfahren? Dann sichern Sie sich Ihren Platz im Webinar.

Beweisen Sie Ihre DSGVO-Konformität als Auftragsverarbeiter

Mit der ersten offziell akkreditierten Datenschutzzertifizierung nach Artikel 42 DSGVO haben Sie nun endlich die Chance, Ihre hohen Standards transparent nach außen zu tragen.

Steigern Sie das Vertrauen

Die Sensibilität von Geschäftspartnern und Interessenten gegenüber den Datenschutzstandards von Auftragsverarbeitern nimmt stetig zu. Mit dem offiziell genehmigten EuroPriSe-Zertifikat sorgen Sie für Transparenz und bringen unmissverständlich auf den Punkt, dass Ihre Datenverarbeitung zu 100% DSGVO-konform erfolgt.

Minimieren Sie Ihre Risiken

Die Zertifizierung mit dem EuroPriSe Datenschutzsiegel minimiert für Sie das Risiko von Verstößen gegen geltende Datenschutzbestimmungen. Im Laufe der Zertifizierung werden all Ihre Prozesse nach den höchsten Ansprüchen geprüft. Zudem wirkt sich das Siegel auch bußgeldmildernd aus, falls gegen Ihr Unternehmen ein Bußgeld verhängt wird.

Erschließen Sie neue Märkte

Weltweit fordern Unternehmen von ihren Geschäftspartnern und Lieferanten hohe Datenschutzstandards. Bisher ist es international schwierig, die eigene Datenschutz-Compliance nachzuweisen. Mit der EuroPriSe-Zertifizierung können Sie als Auftragsverarbeiter Ihre Datenschutzkonformität entsprechend der DSGVO transparent und objektiv nachweisen.

Steigern Sie Ihre Umsätze

Das EuroPriSe-Privacy Seal ist international anerkannt. Die anfängliche Förderung durch die Europäische Kommission unterstreicht die hohen Ansprüche der Zertifizierung. Damit ist es Unternehmen möglich, das Vertrauen von Interessenten und Kunden nachhaltig zu steigern. Daraus ergibt sich ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber Konkurrenten und ein großes Umsatzpotenzial.

Beweisen Sie Ihre DSGVO-Konformität als Auftragsverarbeiter

Mit der ersten offziell anerkannten Datenschutzzertifizierung nach Artikel 42 DSGVO haben Sie nun endlich die Chance, Ihre hohen Standards transparent nach außen zu tragen.

Steigern Sie das Vertrauen

Die Sensibilität von Geschäftspartnern und Interessenten gegenüber den Datenschutzstandards von Auftragsverarbeitern nimmt stetig zu. Mit dem offiziell genehmigten EuroPriSe-Zertifikat sorgen Sie für Transparenz und bringen unmissverständlich auf den Punkt, dass Ihre Datenverarbeitung zu 100% DSGVO-konform erfolgt.

Minimieren Sie Ihre Risiken

Die Zertifizierung mit dem EuroPriSe Datenschutzsiegel minimiert für Sie das Risiko von Verstößen gegen geltende Datenschutzbestimmungen. Im Laufe der Zertifizierung werden all Ihre Prozesse nach den höchsten Ansprüchen geprüft. Zudem wirkt sich das Siegel auch bußgeldmildernd aus, falls gegen Ihr Unternehmen ein Bußgeld verhängt wird.

Erschließen Sie neue Märkte

Weltweit fordern Unternehmen von ihren Geschäftspartnern und Lieferanten hohe Datenschutzstandards. Bisher ist es international schwierig, die eigene Datenschutz-Compliance nachzuweisen. Mit der EuroPriSe-Zertifizierung können Sie als Auftragsverarbeiter Ihre Datenschutzkonformität entsprechend der DSGVO transparent und objektiv nachweisen.

Steigern Sie Ihre Umsätze

Das EuroPriSe-Privacy Seal ist international anerkannt. Die anfängliche Förderung durch die Europäische Kommission unterstreicht die hohen Ansprüche der Zertifizierung. Damit ist es Unternehmen möglich, das Vertrauen von Interessenten und Kunden nachhaltig zu steigern. Daraus ergibt sich ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber Konkurrenten und ein großes Umsatzpotenzial.

Datenschutzzertifizierung = Datenschutzzertifizierung?

Finden Sie auf einen Blick heraus, warum es so einfach nicht ist. Im exklusiven Vergleich der EuroPriSe Cert nach Artikel 42 DSGVO und der populären ISO27701.

Datenschutzzertifizierung = Datenschutzzertifizierung?

Finden Sie auf einen Blick heraus, warum es so einfach nicht ist. Im exklusiven Vergleich der EuroPriSe Cert nach Artikel 42 DSGVO und der populären ISO27701.

Erfahren Sie mehr über die individuellen Vorteile der EuroPriSe-Zertifizierung für Ihr Unternehmen

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil – Als einer der ersten Auftragsverarbeiter mit einer offiziell anerkannten Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO

Ihr Datenschutz. Ihr USP.

Der Ablauf einer EuroPriSe-Zertifizierung für Auftragsverarbeiter

Ihr Datenschutz. Ihr USP.

Der Ablauf einer EuroPriSe-Zertifizierung für Auftragsverarbeiter

Der Start Ihrer Zertifizierung

  • Im ersten Schritt spezifizieren Sie das Target of Evaluation (ToE).
  • Anschließend führen Sie eine datenschutzspezifische Risikoanalyse sowie eine Reifegradbewertung der zu zertifizierenden Verarbeitungsvorgänge durch.

EuroPriSe zertifiziert Ihr Unternehmen

  • Nach erfolgreichem Vertragsschluss beginnt die rechtliche sowie technische Evaluation.
  • In der darauffolgenden Bewertungsphase entscheiden unsere Spezialistenteams, ob Ihre Tätigkeit als Auftragsverarbeiter den rechtlichen sowie technischen Anforderungen der DSGVO entsprechen.

Herzlichen Glückwunsch

  • Sie erhalten die offiziell akkreditierte EuroPriSe-Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO
  • Während der Gültigkeit der Zertifizierung wird durch Überwachungstätigkeiten sichergestellt, dass der Zertifizierungsgegenstand auch weiterhin alle relevanten Anforderungen erfüllt.

Nach der Zertifizierung ist vor der Rezertifizierung

  • 3 Jahre nach Zertifikatserteilung steht die erste Rezertifizierung an, damit Sie auch weiterhin von den zahlreichen Vorteilen der EuroPriSe-Zertifizierung profitieren.
  • Auch bei diesem Prozess begleiten wir Sie Schritt für Schritt.

Der Start Ihrer Zertifizierung

  • Im ersten Schritt spezifizieren Sie das Target of Evaluation (ToE).
  • Anschließend führen Sie eine datenschutzspezifische Risikoanalyse sowie eine Reifegradbewertung der zu zertifizierenden Verarbeitungsvorgänge durch.

EuroPriSe zertfiziert Ihr Unternehmen

  • Nach erfolgreichem Vertragsschluss beginnt die rechtliche sowie technische Evaluation.
  • In der darauffolgenden Bewertungsphase entscheiden unsere Spezialistenteams, ob Ihre Tätigkeit als Auftragsverarbeiter den rechtlichen sowie technischen Anforderungen der DSGVO entsprechen.

Herzlichen Glückwunsch

  • Sie erhalten die offiziell genehmigte EuroPriSe-Zertfizierung nach Artikel 42 DSGVO
  • Während der Gültigkeit der Zertifizierung wird durch Überwachungstätigkeiten sichergestellt, dass der Zertifizierungsgegenstand auch weiterhin alle relevanten Anforderungen erfüllt.

Nach der Zertifizierung ist vor der Rezertifizierung

  • 3 Jahre nach Zertifikatserteilung steht die erste Rezertifizierung an, damit Sie auch weiterhin von den zahlreichen Vorteilen der EuroPriSe-Zertifizierung profitieren.
  • Auch bei diesem Prozess begleiten wir Sie Schritt für Schritt.

Erfahren Sie mehr über die individuellen Vorteile der EuroPriSe-Zertifizierung für Ihr Unternehmen

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil – Als einer der ersten Auftragsverarbeiter mit einer offiziell akkreditierten Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO

Erfahren Sie mehr über die individuellen Vorteile der EuroPriSe-Zertifizierung für Ihr Unternehmen

Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil – Als einer der ersten Auftragsverarbeiter mit einer offiziell anerkannten Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO

Das globale Datenschutzniveau steigern

Die EuroPriSe Vision

2007 von der EU ins Leben gerufen

Die EU-Kommision ruft das Projekt ins Leben und unterstützt die Entwicklung mit einer 1.3 Millionen Euro Förderung. Damals war es noch fünf Jahre hin bis zum ersten DSGVO-Entwurf. Ziel war ein EU-weit gültiges Siegel.

2014 Übergang in EuroPriSe GmbH

Der Übergang aus der staatlichen Zertifizierungsstelle in ein privates Unternehmen legte den Grundstein für die weitere Entwicklung hin zum deutschlandweit ersten Unternehmen, das eine akkreditierte Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO anbieten kann.

2022 ein entscheidender Meilenstein

Im Oktober 2022 wird der EuroPriSe Kriterienkatalog von der zuständigen Aufsichtsbehörde genehmigt. Damit ist die mittlerweile in Bonn ansässige EuroPriSe Cert GmbH das erste deutsche Unternehmen, dem dieser Schritt gelungen ist.

2023 Startschuss als Pionier

Nachdem die EuroPriSe Cert im Dezember 2023 als deutschlandweit erstes Unternehmen die Akkreditierung als Zertifizierungsstelle für die Datenschutzzertifizierung nach DSGVO erhalten hat, wurde im Januar 2024 auch die entsprechende Urkunde der DAkkS ausgestellt.

Das globale Datenschutzniveau steigern

Die EuroPriSe Vision

2007 von der EU ins Leben gerufen

Die EU-Kommision ruft das Projekt ins Leben und unterstützt die Entwicklung mit einer 1.3 Millionen Euro Förderung. Damals war es noch fünf Jahre hin bis zum ersten
DSGVO-Entwurf. Ziel war ein EU-weit gültiges Siegel.

2014 Übergang in EuroPriSe GmbH

Der Übergang aus der staatlichen Zertifizierungsstelle in ein privates Unternehmen legte den Grundstein für die weitere Entwicklung hin zum deutschlandweit ersten Unternehmen, das eine Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO
anbieten kann.

2022 ein entscheidender Meilenstein

Im Oktober 2022 wird der EuroPriSe Kriterienkatalog von der zuständigen Aufsichtsbehörde genehmigt. Damit ist die mittlerweile in Bonn ansässige EuroPriSe Cert GmbH das erste deutsche Unternehmen, dem dieser Schritt gelungen ist.

2023 Startschuss als Pionier

Nachdem die EuroPriSe Cert im Dezember 2023 als deutschlandweit erstes Unternehmen die Akkreditierung als Zertifizierungsstelle für die Datenschutzzertifizierung nach DSGVO erhalten hat, wurde im Januar 2024 auch die entsprechende Urkunde der DAkkS ausgestellt.

Datenschutzzertifizierung = Datenschutzzertifizierung?

Finden Sie auf einen Blick heraus, warum es so einfach nicht ist. Im exklusiven Vergleich der EuroPriSe Cert nach Artikel 42 DSGVO und der populären ISO27701.

Aktuelle Pressemeldung

Aktuelle Pressemeldung

EuroPriSe Cert GmbH verleiht erste akkreditierte Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO für Auftragsverarbeiter an RISER ID Services GmbH

EuroPriSe Cert GmbH verleiht erste akkreditierte Zertifizierung nach Artikel 42 DSGVO für Auftragsverarbeiter an RISER ID Services GmbH

Empfindliche Bußgelder drohen bei DSGVO-Verstößen

Kennen Sie diese eindrucksvollen Zahlen schon?

Empfindliche Bußgelder drohen bei DSGVO-Verstößen

Kennen Sie diese eindrucksvollen Zahlen schon?

Höchste Strafen für DSGVO-Verstöße in Deutschland, 2018-2023

Europäische Länder mit den höchsten DSGVO-Bußgeldern, 2018-2023

Höchste Strafen für DSGVO-Verstöße in Deutschland, 2018-2023

Europäische Länder mit den höchsten DSGVO-Bußgeldern, 2018-2023

(GDPR Enforcement Tracker, May 2023, in Statista)

(DLA Piper 2023, in Statista)

(GDPR Enforcement Tracker, May 2023, in Statista)

(DLA Piper 2023, in Statista)

EuroPriSe – Auf einen Blick

Sichern Sie sich das prägnante EuroPriSe-Whitepaper und erfahren Sie: 

  • Welche exklusiven Vorteile eine EuroPriSe Zertifizierung für Auftragsverarbeiter bereithält…
  • Wie der Prozess einer Zertifizierung aufgebaut ist…
  • Warum Transparenz im Datenschutz der Gamechanger im B2B ist.

EuroPriSe – Auf einen Blick

Sichern Sie sich das prägnante EuroPriSe-Whitepaper und erfahren Sie: 

  • Welche exklusiven Vorteile eine EuroPriSe Zertifizierung für Auftragsverarbeiter bereithält…
  • Wie der Prozess einer Zertifizierung aufgebaut ist…
  • Warum Transparenz im Datenschutz der Gamechanger im B2B ist.

Häufige Fragen & unsere Antworten

Ja. Seit der Akkreditierung als Deutschlands erstes Unternehmen, das Auftragsverarbeiter nach Artikel 42 DSGVO zertifizieren kann, konzentrieren wir uns ausschließlich darauf.

Die Dauer der Zertifizierung variiert zwischen wenigen Wochen und bis zu 12 Monaten, je nach Unternehmensgröße des Auftragsverarbeiter. In einem unverbindlichen Erstgespräch können wir Ihnen gerne eine individuelle Einschätzung geben.

Die Zertifizierung wird für 3 Jahre verliehen und kann anschließend durch eine Rezertifizierung verlängert werden.

Detaillierte Informationen zu den Anforderungen der EuroPriSe-Zertifizierung an die Prozesse der Datenverarbeitung von Auftragsverarbeitungen finden Sie auf der Unterseite ‚Zertifizierungsprogramm‘.

Häufige Fragen & unsere Antworten

Ja. Seit der Akrreditierung als deutschlands erstes Unternehmen, das Auftragsverarbeiter nach Artikel 42 DSGVO zertifizieren kann, konzentrieren wir uns ausschließlich darauf.

Die Dauer der Zertifizierung variiert zwischen wenigen Wochen und bis zu 12 Monaten, je nach Unternehmensgröße des Auftragsverarbeiter. In einem unverbindlichen Erstgespräch können wir Ihnen gerne eine individuelle Einschätzung geben.

Die EuroPriSe Cert GmbH bietet zwei Abrechnungsmodell an. Entweder vereinbaren wir nach dem Erstgespräch einen Festpreis, oder Sie bezahlen Aufwandsbasiert. Hier liegt der aktuelle Stundensatz bei 220 €.

Die Zertifizierung wird für 3 Jahre verliehen und kann anschließend durch eine Rezertifizierung verlängert werden.

Detaillierte Informationen zu den Anforderungen der EuroPriSe-Zertifizierung an die Prozesse der Datenverarbeitung von Auftragsverarbeitungen finden Sie auf der Unterseite ‚Zertifizierungsprogramm‘.

Sie sind Auftragsverarbeiter mit hohen Datenschutzstandards?

Dann hält die offiziell akkreditierte EuroPriSe Zertifizierung viele Chancen für Sie bereit.

Sie sind Auftragsverarbeiter mit hohen Datenschutzstandards?

Dann hält die offiziell akkreditierte EuroPriSe Zertifizierung viele Chancen für Sie bereit.

Die deutschlandweit erste Zertifizierung für Auftragsverarbeiter nach Artikel 42 DSGVO.

Kontakt

Joseph-Schumpeter-Allee 25
53227 Bonn

EuroPriSe

Die deutschlandweit erste Zertifizierung für Auftragsverarbeiter nach Artikel 42 DSGVO.

Kontakt

Joseph-Schumpeter-Allee 25
53227 Bonn

© All Rights Reserved.

© All Rights Reserved.